Jahreshauptversammlung vom 10.04.2018

Mit 49 Teilnehmern, davon 48 Stimmberechtige, war die JHV mäßig besucht.

Clemens nahm zu Beginn die Ehrungen der Mitglieder vor, die bereits seit 25 Jahren dem Verein angehören. Diese sind:

Michael Göckler, Ilse Jahn, Mathilde Meyer, Kati Nieding, Heidi Nier, Rosi Oberborbeck, Jutta Radtke, Ute Rosa und Ute Sanner

70 Jahre gehören Ingrid Bracht und Roswitha Gurke dem Verein an und seit 75 Jahren Gisela Oberstraß.

Grundsätzlich geht es dem Verein gut. Die Mitgliederzahl ist mit 575 relativ konstant.
Eines der großen Probleme ist ehrenamtliche Übungsleiter zu finden, um damit auch das Sportangebot mit interessanten und neuen Angeboten aufzuwerten. Da der Verein jedoch als Breitensportverein bei weitem nicht in der Lage ist, die bei der VHS oder kommerziellen Fitnessstudios gezahlten Aufwandsentschädigungen zu zahlen, wird es immer schwerer, neue Mitstreiter zu finden. Ein Problem, mit dem der ASV jedoch nicht alleine zu kämpfen hat.

Die Mitgliederzahl des ViT ist im letzten Jahr nochmal gestiegen und liegt bei 455 Personen.

Nachdem durch die Mitgliederversammlung der Vorstand entlastet wurde, schritt man zur Wahl der 2. Positionen der Vorstandsmitglieder.

Gewählt für 2 Jahre wurden:

2. Vorsitzender         Jürgen Kratz
2. Geschäftsführerin Andrea Donath
2. Kassenwart          Yvonne Kneutgen
2. Sportwart             Kati Nieding

Der Posten des 1. Kassenwart bleibt leider weiterhin vakant. Wer Interesse hat, möge sich bitte an den ASV wenden.

Kassenprüfer für das nächste Jahr sind: Vanessa Arnold und Jutta Radtke

Anschließend wurde der Haushalt 2018 von der Mitgliederversammlung einstimmig genehmigt.

Zum Schluss noch ein Ausblick auf 2 große Veranstaltungen:

Vom 4.5. – 6.5. richtet die Tischtennis-Abteilung den Tischtennis-Cup aus und am 26.8.18 findet der Eignerbachlauf statt.

Jahresberichte 2017 der Abteilungen des ASV

Abteilung Tischtennis 

Abteilung Fitness  

 Abteilung Senioren 

Abteilung Kindersport 

Abteilung Tanzen

 Abteilung Wandern

Abteilung Leichathletik  

 

 

*Die Berichtw der Badminton- und Kampfsportabteilung liegt leider noch nicht vor