Jahresbericht Abteilung Tischtennis

Zum Ende der Saison 2015/2016 konnten 2 neue Herrenmannschaften gegründet werden. Dies war durch eine gelungene Jugendarbeit möglich. Die Jugend der letzten 5 Jahre entwuchs zu diesem Zeitpunkt Ihrer Altersklasse und konnte komplett ohne Personalverlust in den Seniorenspielbetrieb eingegliedert werden. Die neue dritte Herrenmannschaft ging in der 2. Kreisklasse an den Start, die neue vierte Mannschaft in der 3. Kreisklasse.

Durch den Wechsel unserer Jugend in den Herrenbereich sind neue Plätze im Schüler und Jugendbereich frei geworden. Hier suchen wir dringend Kinder im Alter von 8-14 Jahren. Zielsetzung hier ist eine schnellstmögliche neue Meldung einer Jugendmannschaft.

Alle Mannschaften konnten Ihre Klasse in der oberen Tabellenhälfte halten und werden auch zum Ende der Saison 2016/2017 eine zufriedenstellende Platzierung einnehmen. Die Zweite Herrenmannschaft hielt sich über die komplette Saison im Rennen um den Direktaufstieg , musste dann jedoch am vorletzten Spieltag einen herben Rückschlag gegen Germania Wuppertal in Kauf nehmen und verbleit somit in der 1. Kreisklasse. Spitzenteam bleibt die erste Herrenmannschaft mit dem Verbleib in der 1.Kreisliga.

Besonders hervorzuheben sind die anstehenden Velberter Tischtennis Stadtmeisterschaften, der neu eingeführte TT-Tö-Cup’17. Dieses Turnier wird vom 19.05-21.05.2017 in der Halle Waldschlösschen ausgetragen. An diesem Turnier können gemeldete Spieler aus ganz Deutschland teilnehmen. Auch Spieler aus der Regional- und höherklassigen Liegen werden erwartet. Des Weiteren wird es eine Hobbyklasse am Abend des 20.05.2017 geben in der alle velberter Bürge ohne Spielberechtigung teilnehmen können. Für Speisen und Getränke wird gesorgt.

Sven Lichtnow, ASV Tischtennis

helpinghands

Wir renovieren

Das ASV Sportheim bleibt in der Zeit vom 03.03. bis 02.04.2017 wegen Renovierung geschlossen.

Die Geschäftsstellenzeiten sind davon nicht betroffen. 

   

LSBNRW 24305 

Vormerken!!

 Großes Tischtennis-Turnier vom 19. bis 21. Mai 2017

LAJonas Langkeit belegte bei den Kreismeisterschaften im Kreis Bergisch Land am 4.9.2016 im Dreikampf in der Klasse M11 mit 970 Punkten den 6. Platz.

Der etwas andere Jahresabschluss" des ASV begann mit einem Fackelumzug und endete schließlich mit einem gemütlichen Beisammensein im Sportheim.

625    627

Mit ca. 40 Kindern und Erwachsenen ging es mit Einsatz der Dämmerung vom ASV Sportheim aus, ein Stündchen durch Tönisheide. Große und kleine Fackeln sorgten für Licht und (trotz Kälte) für eine gemütliche Stimmung unterwegs. Die noch nicht erloschenen Flammen boten später Lagerfeuer-Atmosphäre auf der Terrasse des Sportheims, während drinnen für Kinderpunsch und Glühwein gesorgt war.

Etwas über 50 Personen ließen den Abend dann in netter Runde im Sportheim ausklingen. Grillwürstchen im Brötchen, sowie Rohkost, Äpfel und Mandarinen fanden großen Anklang. Unser Übungsleiter Veysel Schöniger hat einen kurzen Einblick in seine Sportart Shotokan-Karategegeben, indem er und 4 Mitglieder eine interessante Vorführung darboten. 624

Erwachsene und Kinder hatten sichtlich Spaß und es bot sich reichlich Platz für interessante Gespräche.

Es war eine schöne und gelungene Veranstaltung.

Seniorentour 2015

Ein Tag für die Götter

„War das herrlich!“ war die einhellige Meinung der 40 Teilnehmer am Senioren-Ausflug am 2. September an den Niederrhein. Los ging am Mittag mit einem Bus ab Kirchplatz in Richtung A 46 – Neuss – und von dort Richtung Niederrhein.

 Bild1

Die Gruppe Fit bleiben mit Spaß kann wieder neue Mitstreiter aufnehmen.

Eine Kombination aus Ausdauer, Kräftigung, Stretching und Entspannung ausgerichtet nach den neusten Sport-und gesundheitsmedizinischen Standards und mitreißende Musik -eine Zusammenstellung, die einfach Spaß macht.

Schauen Sie einfach unverbindlich vorbei. Jeweils montags im Sportheim des ASV, am Günter-Kratz-Weg 5 (direkt neben dem Autohaus Schulz) von 18:30 - 20:00 Uhr.

Weitere Infos unter 02053/80404 oder vor Ort bei Übungsleiterin Kati Nieding