Tageswanderung am 07. Oktober 2017

 

Pünktlich um 7:30 Uhr starteten wir unseren Wandertag …..            

Ausgangspunkt für die Wanderer war Erpel am Rhein.

Die Nichtwanderer wünschten uns eine schöne Wanderung und fuhren weiter nach Koblenz.

Von Erpel starteten wir unsere Tageswanderung….   nach Leubsdorf 

Gut gerüstet ging es gleich bergan zur Erpeler Ley. Von diesem Platou hatten wir unsere erste Weitsicht über den Rhein bis in Ahrtal.

Gleich ein Gipfelfoto machen  ….

001

So und nun weiter…. 

Wir folgten dem Wanderzeichen Rheinsteig,   

Wanderzeichen Rheinsteig

bergauf und bergab ging es nun. Über eine Streuobstwiese kamen wir zur Burg Ockenfels

002

Hier wurden die Rucksäcke geöffnet und die mitgenommenen Köstlichkeiten verzehrt und auch ausgestauscht.

Nach dieser kurzen Pause ging es weiter Richtung Linz am Rhein. Das Wanderzeichen führte uns durch die Stadt. Wir konnten nicht widerstehen und kehrten in ein Cafe ein, nur auf einen Kaffee und ein Stück Linzertorte !!!

Gestärkt setzten wir unsere Wanderung fort. Über die Höhen und wieder bergab, jetzt dem R (Rheinhöhenweg) folgend nach Dattenberg. Sollen wir hier unsere Wanderung beenden  ???   Nein   weiter geht’s, war die Meinung. Es läuft gerade so gut. So erreichten wir den Ort Leubsdorf. Kaum aus dem Wald fielen die ersten Regentropfen.

Da haben wir ja noch einmal Glück gehabt mit dem Wetter. Ein kurzer Anruf und der Bus kam mit den Stadtläufern nach Leubsdorf. Geschafft und zufrieden nahmen wir Platz und ließen uns alle Heimfahren. Für alle war es ein schöner Tag ……..  auch bummeln ist anstrengend …. Zurück in Tönisheide ließen wir bei einem Bier den Tag ausklingen. Vielen Dank an Hans und Brigitte Bredtmann für die Unterstützung.

Bis bald  Wanderer

Eure Gudrun

 

01 DSCI1062 02 DSCI1074
03 DSCI1075 05 DSCI1088
04 DSCI1076 11 DSCI1111
07 DSCI1092  10 DSCI1106
13 DSCI1127  12 DSCI1119