Aktuelles vom ASV Tönisheide

Liebe Mitglieder,

wir alle sind in den letzten Wochen vor diverse Herausforderungen gestellt worden. Das öffentliche Leben war weitgehen eingeschränkt. Auch wir als Verein mussten dies zur Kenntnis nehmen und uns den Vorgaben der Landesregierung zum Schutz der Bevölkerung aber auch insbesondere unserer Mitglieder und Übungsleiter beugen.

An dieser Stelle geht unser Dank ganz besonders euch, die Mitglieder! Danke für eure Treue und Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Wir wissen dies
sehr zu schätzen.

In den letzten Tagen konnten wir die ersten Lockerungen der Maßnahmen wahrnehmen. Gaststätten und Friseure dürfen wieder öffnen, das soziale Leben
läuft wieder an, aber jeweils unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandregeln

Auch für Sportvereine wurden Lockerungen beschlossen, die allerdings ebenfalls entsprechenden Regelungen unterliegen. Zurzeit arbeitet der Vorstand mit Hochdruck an der Erstellung eines Konzeptes zur Aufnahme des Sportbetriebs unter Einhaltung aller Regelungen und den Empfehlungen der Sportfachverbände.

Den Sportbetrieb in unseren eigenen Räumlichkeiten (ViT) konnten wir am 11.05.2020 wieder mit entsprechenden Auflagen für den Trainingsbetrieb beginnen.

Dies streben wir nun in Kürze auch für die anderen Abteilungen unseres Vereins an. Leider können wir zurzeit noch keinen definitiven Zeitpunkt benennen, da dies noch von einigen Rahmenparametern abhängt. Wir möchten euch daher noch um etwas Geduld bitten. Einzelheiten zu den Lockerungen, dem Sportangebot sowie den Übungszeiten und Örtlichkeiten werden wir in Kürze über unsere Homepage sowie die sozialen Medien veröffentlichen.

Auch wenn wir uns freuen in Kürze wieder ein sportliches Angebot für euch anbieten zu können, so müssen wir die Euphorie dahingehend bremsen, dass dieser Trainingsbetrieb nicht wie vor dem Beginn der Corona-Krise aussehen wird. Geht bitte davon aus dass es Begrenzungen in der Anzahl der Teilnehmer geben kann. Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten werden wir in den Übungsstunden die persönlichen Daten der Teilnehmer lückenlos erfassen müssen. Rechnet damit das in den kommenden Wochen die Nutzung der Umkleidekabinen in den Hallen und auf den Sportplätzen nicht gestattet sein wird und damit weder eine Umkleidemöglichkeit, noch eine Waschgelegenheit zur Verfügung steht kann.

Wir werden mit den Einschränkungen noch eine Weile umgehen müssen.
Wir bitten hier weiterhin um euer Verständnis und wünschen euch alles Gute,
bleibt beweglich und gesund !!!

Christian Höhn
1. Geschäftsführer

ASV on Ice Schlittschuh

Jedes Jahr aufs Neue geht der ASV aufs Eis: Auch dieses Jahr waren wir wieder mit einer großen Gruppe in der Eissporthalle Essen-West. Nach einer abenteuerlichen Anreise mit der Bahn und einer leicht verspäteten Ankunft haben sich am Sonntag 11 Kinder und Jugendliche auf die Schlittschuhe getraut. Inspiriert vom deutschen Olympiasieg im Eiskunstlauf haben wir neben ein paar schnellen Laufrunden auch einige Pirouetten aufs Eis gelegt – oder es zumindest versucht. Wir hatten eine Menge Spaß und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Dein Jugendausschuss

 Eisslaufen 2020

 

!!Neues Angebot!!

Sport und Bewegung mit Spaß für Übergewichtige (BMI 25+)

Für Frauen und Männer. Jeder ist willkommen!
Wir wollen zusammen die Kraft, Koordination und Ausdauer ausbauen!
Uns das alles mit Spaß und Freude an der Bewegung!
Wollt ihr mitmachen?
Dann kommt vorbei!

→ jetzt Anmelden!

Wann: montags 20:00  - 21:30 Uhr
Wo:

Turnhalle An der Maikammer

Velbert-Tönisheide
ÜL: Pia Hoberg (Gymnastiklehrerin)
Infos unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder 0175-4057722

Kosten:

Jahresbeitrag ASV Tönisheide

1x 156 € oder 2x 86 € (ca. 32 Termine im Jahr)

Bitte mitbringen:
Sportkleidung und feste Turnschuhe,
Trinkflasche mit Wasser

Achtung Änderungen!

Kindersport:

Ab sofort findet das Eltern-Kind-Turnen für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren mit Sonja Vöckel jetzt immer montags 16:00 - 17:30 Uhr in der Turnhalle Kirchstr. an der Grundschule in Tönisheide statt.

Jeweils mittwochs in der Zeit von 16:00 -17:30 Uhr startet Pia Hoberg mit dem Eltern-Kind-Turnen für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren in der Turnhalle Kirchstr.

Ebenfalls mit Pia Hoberg findet das Familienturnen für Eltern mit ihren Kindern ab 3 Jahren in der Turnhalle Waldschlösschen freitags 16:30 -18:00 Uhr statt.

Eltern und Kinder sollen gemeinsam toben und springen. Einfach zusammen sportlich sein.

Leichtathletik:

Die Minis mit Andrea Donath und Yvonne Kneutgen beginnen montags um 16:30 - 18:00 Uhr in der Turnhalle An der Maikammer.

Die Gruppe der U10 / U12 mit Vanessa Arnold, Annika Langkeit und Tim Schramm trainiert 17:30 - 18:45 Uhr in der Turnhalle Kirchstr.

Wanderung am 23. November 2019 durch das Stinderbachtal   

k 01 Stinderbachtal 100

Pünktlich um 10 Uhr trafen sich 11 Wanderer auf dem Kirchplatz.

Wir genossen die schönen Fernblicke und den romantischen Weg entlang des Stinderbaches.

 

Wanderung am 26. Oktober 2019 Rund um den Abtskücher Teich

Am Abtskücher-Stauteich starteten 10 Wanderer zu einer schönen Runde über Berg und Tal bei schönstem Herbstwetter. Dieter Richter fand viele Fotomotive.

01 Rund um Abtsküche 100   02 Rund um Abtsküche 101

03 Rund um Abtsküche 102  04 Rund um Abtsküche 103

!!Noch freie Plätze beim neuen Angebot!!

Familienturnen

für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren

Der ASV möchte Eltern und Kinder gemeinsam in Bewegung bringen.

Das machen wir, indem wir gemeinsam spielen, klettern, hüpfen, toben, laufen, und noch vieles mehr.

Dabei werden wir uns kräftigen, dehnen und unsere Ausdauer und Koordination fördern und schulen.

Wollt ihr mitmachen?

Dann kommt vorbei!

Ab Freitag, dem 06. September 2019

jetzt Anmelden!

Wann: freitags von 16:30 - 18:00 Uhr
Wo:

Sporthalle Waldschlößchen,

Velbert-Neviges

ÜL: Pia Hoberg (Gymnastiklehrerin)
Infos unter  : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  oder 0175-4057722

Familienturnen.jpg

Bitte mitbringen:

Sportkleidung für Eltern und Kinder,

wenn möglich feste Turnschuhe,

Trinkflasche mit Wasser