Progressive Muskelentspannung beim ASV Tönisheide mit Kerstin Horn

Ab Donnerstag, dem 24. September heißt es Entspannung beim ASV Tönisheide

Unter dem Motto

„Tue Gutes für deinen Körper, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“,

findet 10 x von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im Sportheim des ASV Tönisheide, Günter-Kratz-Weg 5, 42553 Velbert Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen statt.

Gerade in der schnelllebigen, hektischen und stressgeplagten Zeit ist es wichtig, den Körper entspannen zu können. Mal runter kommen- das fällt immer mehr Leuten sehr schwer.

Progressive Muskelentspannung, einmal erlernt, führt dazu, dass man innerhalb der alltäglichen Belastungen schnell und effizient entspannen kann.

Diese Art der Entspannung ist nahezu für jeden geeignet und auch für jedes Alter und ist leicht zu erlernen. Der Unterschied zwischen An – und Entspannung soll erspürt werden. Hierbei werden die einzelnen Muskelpartien immer 7 Sekunden angespannt und die dreifache Zeit entspannt und nachgespürt. Durch das gezielte Spiel mit den Muskeln, spürt der Teilnehmer nach einiger Zeit genau, wo die Verspannung sitzt und kann dann dort locker lassen.

Mitglieder des ASV Tönisheide zahlen 30 €     /       Nichtmitglieder 70 €

Personenzahl ist begrenzt

Anmeldung und Zahlung bitte bis zum 23.9.15 jeweils zu den ASV Geschäftszeiten im Sportheim (montags. 10-11 Uhr und mittwochs 18-19.30 Uhr)

Wanderung am 22.08.2015  Wanderer

Bei herrlichem Sonnenschein wanderten wir durch den Schellenberger Wald. Start war am Jagdhaus Schellenberg, von dort hatten wir einen herrlichen Weitblick über den Baldeneysee und zur Villa Hügel. Weiter ging es unterhalb der Ruine Isenburg vorbei bis zur Heisinger Straße, die wir überquerten. An der Waldorfschule entlang zum grünen Klassenzimmer. Hier machten wir eine kurze Pause. Richtung Rellinghausen zum Schloss Schellenberg ging es dann weiter durch den Wald. Entlang dem Heisinger Bach ging es langsam bergan zu unserem Ausgangspunkt.

Bis zu nächsten Mal      image001  Gudrun

01 ASV Wandern 102 02 ASV Wandern 103

Wir suchen eine Übungsleiterin/ einen Übungsleiter im Bereich Fitness.

Dienstags in der Zeit von 20-21.30 Uhr fehlt uns eine Kraft für eine schon lange bestehende, Fitnessgruppe. Wer hat Interesse und möchte bei uns im Verein mitmachen?

Bitte meldet euch unter 02053/80404 (AB) oder schreibt eine Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wanderung am 20.06.2015  Wanderer

Wo geht es heute hin????

Dies war die Frage der 22 Wanderer am Samstag am Treffpunkt Kirchplatz Tönisheide.

Nach Böllberg im Stadtgebiet Wetter/Ruhr zum Bergbau Rundweg, den Neuwülfingsburg Weg.

Da dieser Weg eine gute Kondition erforderte, entschieden sich fünf Wanderer für eine kleinere Route. Mit Hans Bredtmann erkundeten diese vom Bahnhof West den Abtskücher Wald. Am Esborner Sportplatz auf dem Böllberg angekommen wurden die Wanderschuhe geschnürt und es ging gleich los. Durch Wald führte uns der Weg bergab zur Bahntrasse.Vorbei an der ehemaligen Zeche Neuwülfingsburg, dem Wanderzeichen  folgend. Viele schöne Weitblicke in eine herrliche Landschaft konnten wir genießen. Auch fanden wir einen guten Platz für unsere Mittagspause. Mehrfach kamen wir an alten stillgelegten Zechen und Betriebsgebäude vorbei.  Nach dem letzten Anstieg erreichten wir unseren Ausgangspunkt. Eine Einkehr hatten wir danach verdient.

Bis bald image001
02 DSCN1730  03 DSCN1733 

NRW Turnfest Siegen

Beim 3. NRW-Landesturnfest 2015 in Siegen starteten zwei Mannschaften im Jugendwettkampf

Die Mannschaft in der Gruppe 13-14 J. erreichte den 8. Platz und in der Gruppe 10+ den 11. Platz

Pia Hoberg hat beim DTB-Wahlwettkampf im Schwimmen mit 30,15 Punkten den 3. Rang erzielt

Herzlichen Glückwunsch

800m

Leichtathletik Wettkampf

am 30. 05. beim Solinger SC

Weitsprung

Unter schlechten Wetterbedingungen nahm der ASV-Tönisheide bei der Kinderleichtathletik und dem Schülerwettbewerb im Solinger SC teil.

Unser U10 Team mit Stella Verhey (2008), Florine Zinner (2008), Merle Linsenbach (2006), Rebecca Chinah (2007) und Nils Däblinz (2006) zeigten in den Disziplinen Weitsprungstaffel, Schlagwurf und Hindernislaufeine super Leistung. Nach einem Regenschauer und langen warten gaben die Kinder ihre letzte Kraft in dem Crosslauf.

Zusammen mit 2 Athleten aus dem Ohlinger TV erreichten sie den Platz 7 von 10 Teams.

ASV Logo

Der ASV Tönisheide sucht Übungsleiter

im folgenden Bereich:

  • Abnahme und Training Deutsches Sportabzeichen

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 02053/80404 (AB).