Tö-TT-Cup‘17

Gelungenes ASV Debüt auf Tönisheide

Tischtennis: Der ASV Tönisheide war am Wochenende vom 19.05-21.05.2017 der Ausrichter des ersten Tö-TT-CUP'17 in der Halle Waldschlösschen in Neviges. Mit Spannung wurde die Wiederauflage eines großen, deutschlandweit ausgeschriebenen Turniers in Velbert erwartet.

An den drei Tagen standen sich in insgesamt 11 verschiedenen Leistungs- und Altersklassen die Spieler gegenüber und kämpften um die Platzierungen in Einzel- und Doppelkonkurrenzen. Das Turnier war für alle Spieler Ranglistenrelevant und somit entscheidend für den Ranglistenwert des jeweiligen Spielers in den nächsten Quartalszahlen.

Himmelfahrstag ist im ASV ein Wandertag

21 Wanderer trafen sich am Aldi Parkplatz zur traditionellen Wanderung an Himmelfahrt. Von hier ging es Richtung Kocherscheidt zum Kalksteinbruch. Vom Kreisverkehr Schlupkothen bergauf zum Flehenberg, ab hier folgten wir dem Wanderzeichen Raute 4. Hier oben hatten wir eine wunderbare Weitsicht. Nach links abbiegend, Zeichen m, gelangten wir zur Aprather Straße. Am Kaiser Wilhelm Denkmal machten wir unsere Mittagspause. Weiter ging es mal durch Feld und Wald, was bei herrlichem Wanderwetter gut tat. Wir unterquerten die BA 535 auf dem Aprather Weg, nach links in den Weg Zur Kohleiche. Bis zur Asbrucher Straße folgten wir den Wanderzeichen A2 und W.

Im Biergarten der Gaststätte Wichelhaus löschten wir unseren Durst. Prost!

Mit dem Bus fuhren wir zurück nach Tönisheide, denn im ASV Sportheim gab es Kaffee und Kuchen.     

Vielen Dank Clemens Tasse

Wanderung am 13.5.2017 -

Ratingen Homberg

Eine kleine Gruppe machte sich auf, um eine kürzere Strecke zu laufen.

Für die große Runde waren 12 km zu bewältigen.

Von unserem Parkplatz am Ostring ging es über den Friedhof zur Dorfstraße. A1 folgend sahen wir den Bau der A44. Auf dem Wittenhausweg liefen wir an kleine Ortschaften vorbei. Nach links bogen wir auf A2 ab, dann nach rechts L22 bis zur Haltestelle Neuhaus. Nach links A1 am Golfplatz entlang bis Grütershäuschen, weiter A1 vorbei am Hofcafe Groß Ilbeck. Über den Rosendahlweg zur L422, diese überquerten wir.

Hier trafen wir unsere kleine Gruppe wieder.

Gemeinsam gelangten wir zu unserem Ausgangspunkt zurück.

 Eure GudrunWanderer

Leichathletik-Trainerin/-Tainer gesucht!!

Der ASV Tönisheide sucht eine/n Leichtathle-tiktrainerin/-trainer.

Sie/Er sollte Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben und bereit sein, auch mal am Wochenende die Begleitung zu Wettkämpfen zu übernehmen.

Die Gruppen trainieren in den Sommermonaten auf dem schönen Ernst-Adolf-Sckär-Sportplatz in Tönisheide, in den Wintermonaten stehen Turn-hallen für das Training zur Verfügung. 

Weiterhin suchen wir Übungsleiter für Yoga und Pilates für den Erwachsenensport.

Kurzbewerbung per Mail bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übungsleiter gesucht!!

Der ASV Tönisheide sucht für die Altersgruppe 8-13 Jahre eine(n) Badmintontrainer(in)-übungsleiter(in).

Gesucht werden engagierte Personen, die vor allem Spaß am Umgang mit den Kindern haben.

Weiterhin suchen wir Übungsleiter für Yoga und Pilates für den Erwachsenensport.

Kurzbewerbung per Mail bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das große Debüt in Tönisheide! LSBNRW 24305

Zum aller ersten Mal richtet der ASV Tönisheide die Velberter Stadtmeisterschaften als deutschlandweit ausgeschriebenes Tischtennisturnier aus. In insgesamt 13 Turnierklassen werden an dem Wochenende vom 19. Mai bis zum 21. Mai die Sieger gesucht. Austragungsort ist die Halle Waldschlösschen in Velbert-Neviges.

Zum Start in Ihrer jeweiligen Klasse sind Spieler aus ganz Deutschland und aus allen Ligen berechtigt. Das Starterfeld erstreckt sich von den Jüngsten in der Schüler-B Klasse bis hin zu den erfahren Routiniers in den Herrenklassen. Dies verspricht hochklassige Begegnungen an den 16 Tischen. Neben den Preisgeldern sind vor allem die vielen Pokale und Medaillen heiß umkämpft.

Aber auch interessierte Hobbyspieler ohne Spielberechtigung oder einer Vereinszugehörigkeit sind willkommen. Für diese wurde eine eigene Klasse geschaffen. Am Samstag den 20.05.2017 ab 18:00 startet der Velberter Hobbycup. Voraussetzung ist lediglich Sportkleidung und das Mindestalter von 16 Jahren. Schläger können mitgebracht oder vor Ort gegen Pfand geliehen werden.

Für die Verpflegung der Aktiven und der willkommenen Besucher ist mit Grillstand, Getränkestand und Cafeteria gesorgt. Bei einer kleinen Stärkung kann im großen Zelt gemütlich über das Abschneiden diskutiert oder der Sieg gefeiert werden.

Besonders möchten wir uns schon einmal bei unseren Sponsoren für die grandiose Unterstützung bedanken. Sparkasse HRV, Noster GmbH, Thomas Räder "Die Fliese", Frank Hülsmann Automobiltechnik und Ihlo Technische Federn

→ Hier ist der Links zur offiziellen Turnierauschreibung

Für Informationen oder Meldungen: E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mobil: 0177/9275886

 0001

Eine schöne Frühlingswanderung.....

.....vom Abtskücher Stausee über Isenbügel und zurück

Am Samstag, 8.4.2017 starteten wir, 17 Wanderer, um 10 Uhr mit dem Auto zum o.g. Ausgangspunkt.

Nachdem dort die Schuhe geschnürt waren liefen wir am Museum Abtsküche vorbei in den Wald WZ A6, Cafè Herberge ließen wir rechts liegen und folgten dann dem Zeichen A3. Das frische Grün entlang dem Rinderbach erweckte in uns Frühlingsgefühle.

Am Reitstall Roßdelle nahmen wir das WZ N auf; nun ging es steil aufwärts. Belohnt wurden wir mit einer herrlichen Aussicht. An der Langenbügeler Straße gingen wir nach rechts und dann nach links unserem WZ folgend. Nach der Mittagspause ging es auf dem Römersweg bergab. Weiter A6 + A5 folgend gelangten wir wieder zur Langenbügeler Straße. Nun war es nicht mehr weit bis zum Abtskücher Stauteich.

Das nette Hofcafé hatte noch nicht geöffnet, so gingen wir uns noch ins Museum.

Ein schöner Ausklang….

Bis bald und schöne Ostertage wünscht euch

 Eure GudrunWanderer