Sponsorenbericht    Logo Stadtwerke

Die Leichtathletik Abteilung des ASV-Tönisheide freut sich darüber, dass im Laufe des letzten Jahres die Stadtwerke Velbert als Sponsor gewonnen werden konnte.

Im Rahmen der Wettkämpfe wurden insgesamt 20 Trikots und 6 Jacken Seitens der Stadtwerke gesponsert.Wir freuen uns sehr über unsere neuen Outfits.Ab jetzt werden sowohl die Trainer als auch Athleten einheitlich auf Wettkämpfen auftreten können.An dieser Stelle bedanken wir uns bei der Stadtwerke Velbert für die freundliche Unterstützung und hoffen auf viele weitere Erfolge unserer Leichtathletik Abteilung. 

k 01 DSC043201 k 02 IMG 2887x

k 03 IMG 2892x

Tae Kwon Do - Sportwochenenden

Seit mittlerweile 3 Jahren gibt es jedes Jahr ein Paddel- und Trainingswochenende für die Kids und Jugendlichen der Tae Kwon Do Abteilung des ASV Tönisheide e.V.

Im Jahr 2016 gab es erstmalig 2 Veranstaltungen, eine im Frühjahr und eine im Herbst, da die Wochenenden mit Paddeln, Zelten, Grillen, Training, Schnitzeljagden und vielen Spielen einen großen Anklang gefunden haben. Dies soll auch in 2017 so weiter geführt werden. Hier sind einige Impressionen von dem Übernachtungswochenende im Herbst 2016.

08 14890382 1237807302924485 1434421863926760354 o 06 14884693 1237807752924440 5852232560285241431 o
01 14856019 1237807566257792 200308302784625959 o  02 14876461 1237807609591121 546248634075904157 o
03 14883637 1237807229591159 940541536691739644 o 04 14883707 1237808279591054 2876450785542908997 o
07 14890341 1237807902924425 3533110584886646390 o 09 14918963 1237807782924437 1061066949119619780 o

Weiterhin freut sich die Abteilung jederzeit über neue Mitglieder und sucht insbesondere immer noch "Neulinge" für die Erwachsenengruppe Mittwochsabends in der Halle An der Maikammer in Tönisheide, ab 19 Uhr.

Seit dem Sommer 2016 ist auch eine neue Trainerin dabei: Johanna Wirth unterstützt uns jetzt beim Kinder- und Jugendtraining, das bestehende Team: Bianca Schiller, Maik Kukielka, Leanne Atzwanger und Caroline Liese freut sich sehr hierüber.

Wir wünschen ein Frohes Trainingsjahr 2017.

Interessenten bitte melden bei: Bianca Schiller,

Tel. 0176-22605368 oder 02053-4252422.

LSBNRW 24305 

Vormerken!!

 Großes Tischtennis-Turnier vom 19. bis 21. Mai 2017

LAJonas Langkeit belegte bei den Kreismeisterschaften im Kreis Bergisch Land am 4.9.2016 im Dreikampf in der Klasse M11 mit 970 Punkten den 6. Platz.

Wanderung am 12.12.2015  

Am Samstag, den 12.12.2015 fand unsere letzte Wanderung für das Jahr 2015 statt. Das Wetter war uns mal wieder holt und so machten wir uns schnell auf den Weg. Von der Kuhlendahler Straße bogen wir ab Richtung Neviges, überquerten die Bernsaustraße und schon ging es Berg an, dem Wanderzeichen A3 und A 2 folgend. Leider war es teilweise sehr matschig; nach des Regentagen nicht zu ändern. Nach dem Örkhof liefen wir durch Wald und erreichten später dann die Donnerstraße. Am Parkplatz Nizzabad machten wir einen kurzen Stopp für einen kleinen Advents Snack. Dem kleinen Flüsschen Deilbach entlang kamen wir zur Langenberger Innenstadt. In der Gaststätte "Alt Langenberg" stärkten wir uns. Eine kleine Gruppe wanderte in Heiligenhaus eine kurze Runde.

Bis zur ersten Wanderung in    
  2016

 

Eure GudrunWanderer 
                                         

In der Weihnachtsbäckerei...

ASV Kids
   

gibt es manche Leckerei.

Zwischen Mehl und Milch,

macht so mancher Knilch

eine riesengroße Kleckerei “

Wir möchten mit euch Plätzchen backen und laden euch deshalb herzlich ein, am 13 Dezember 2015 von 15-18:30 Uhr mit uns zusammen im Sportheim zu sein.

Bitte gib deine Anmeldung bis zum 9. Dezember ab.

Wir freuen uns auf Dich!

Der etwas andere Jahresabschluss" des ASV begann mit einem Fackelumzug und endete schließlich mit einem gemütlichen Beisammensein im Sportheim.

625    627

Mit ca. 40 Kindern und Erwachsenen ging es mit Einsatz der Dämmerung vom ASV Sportheim aus, ein Stündchen durch Tönisheide. Große und kleine Fackeln sorgten für Licht und (trotz Kälte) für eine gemütliche Stimmung unterwegs. Die noch nicht erloschenen Flammen boten später Lagerfeuer-Atmosphäre auf der Terrasse des Sportheims, während drinnen für Kinderpunsch und Glühwein gesorgt war.

Etwas über 50 Personen ließen den Abend dann in netter Runde im Sportheim ausklingen. Grillwürstchen im Brötchen, sowie Rohkost, Äpfel und Mandarinen fanden großen Anklang. Unser Übungsleiter Veysel Schöniger hat einen kurzen Einblick in seine Sportart Shotokan-Karategegeben, indem er und 4 Mitglieder eine interessante Vorführung darboten. 624

Erwachsene und Kinder hatten sichtlich Spaß und es bot sich reichlich Platz für interessante Gespräche.

Es war eine schöne und gelungene Veranstaltung.