LA

22. Schülersportfest

und Talentförderwettkampf

der lg-remscheid

Beim 22. Schülersportfest und Talentförderwettkampf am 27.09.14 der lg-remscheid konnte Jonas Langkeit in allen vier gemeldeten Diziplinen persönliche Bestleistungen erzielen

Wanderung am 06.September 2014  Wanderer

Rund um den Tölleturm in Wuppertal-Barmen

Der Toelleturm liegt auf einer Höhe von 330 m über NN, besitzt eine Höhe von 26,25 Metern und liegt am Rande des Barmer Waldes, der zu der weitläufigen Parkanlage der Barmer Anlagen, einer der größten privaten Parkanlagen in Deutschland, gehört. Der runde, sich nach oben verjüngende Toelleturm aus Beyenburger Grauwacke hat einen Durchmesser von 7,70 Meter am Fuße und 5,14 Meter am oberen Ende und ist zweischalig gemauert. Den Zwischenraum bildet ein Zyklopenmauerwerk aus unbehauenem Stein und ungerichteten Fugen, teils offen und ohne Mörtel. Über eine Außentreppe gelangt man zu einem Umgang 7 Meter über dem Plateau. 146 Stufen führen zur Aussichtsplattform, die über eine Wendeltreppe erreicht werden kann.

     image001  

bis zur nächsten Wanderung

Kurt und Gudrun

01 P1030070 02 P1030074  

LA

2. Panoramaweglauf

 

Beim 2. Panoramaweglauf der SSVg 06/12 Heiligenhaus am 20.09.2014 starteten Jonas und Stefan Langkeit

In der Altersklasse Schüler D erreichte Jonas Langkeit den 1. Platz und wurde 27. in der Gesamtwertung

In der Alterklasse M45 erreichte Stefan Langkeit den 11. Platz und wurde 65. der Gesamtwertung

LA

Werfertag Sportpark "Am Hallo",

am Samstag, 13. September 2014

Beim Werfertag im Essener Sportpark "Am Hallo" konnte die Leichtathletikjugend des ASV gute Platzierungen erreichen

 

Die Leichtathletikmanschaft in der Klasse U10 erreichte bei den Kreismeisterschaften des Leichtathletik-Verband NORDRHEIN im Teammehrkampf den 5. PlatzDSC01899

 

Sommergrillen

am 17.August 2014

 Als Dankeschön an seine Ehrenamtler und deren Familien richtete der ASV am letzten Sonntag in den Sommerferien einen Grillnachmittag aus.

Auch Vertreter aus Rat und Verwaltung, sowie den ortsansässigen Vereinen waren eingeladen worden und kamen auch vorbei. Fleißige Helfer hatten das Sportheim schön hergerichtet, auch draußen waren, dem Wetter zum Trotz, Bierzeltgarnituren samt großer Schirme aufgestellt.

Rund 55 Personen fanden den Weg zum Sportheim und genossen den Nachmittag bei netten Gesprächen und leckerem Essen. Fleisch und Wurst dufteten schon nach wenigen Minuten auf dem Grill und auch die mitgebrachte Salatauswahl und süßen Nachspeisen wurden gut angenommen und mit Genuss verzehrt. Leider waren unsere Übungsleiter und –helfer nicht so zahlreich vertreten, wie wir uns das gewünscht haben. Dennoch werden wir an dieser Art des Dankeschöns und Beisammenseins festhalten und hoffen, dass sich künftig wieder eine große Gemeinschaft zusammen finden wird.

 

Eltern-Kind-Turnen

im ASV Tönisheide    

Schon für die Allerkleinsten bietet der ASV Tönisheide einmal pro Woche Turnstunden an.

Eltern-Kind-Turnen ist ein vielseitiges Spielen und Bewegen mit und an Groß- und Kleingeräten. In den Übungsstunden werden den Stoppelhopsern jede Menge Möglichkeiten geboten, ihre motorischen sowie geistigen (Wahrnehmung, Sprache) Fähigkeiten zu erweitern. Vor allem den etwas Zaghafteren und Ängstlicheren kommt die Vielfalt der Angebote zu Gute, denn der Aufforderungscharakter der Turnhalle mit den Gerätschaften ist sehr groß. Die gemischte Altersstruktur von Kindern, die ihre ersten selbständigen Schritte erproben bis zu etwa 3 – 4 jährigen Zwergen lässt auf der einen Seite die Möglichkeit des Abschauens zu, auf der anderen Seite lernen die älteren Kinder auf langsamere, weniger mutigere oder experimentierfreudigere Mitstreiter Rücksicht zu nehmen.